Zum Inhalt springen
Profil_neu_c.jpg

Die Welt ändert sich

Wir ändern uns mit

Flexibilität, Agilität und Erneuerungsfähigkeit sind die Eigenschaften für zukünftigen Erfolg. Strömungen frühzeitig zu erkennen und mit intelligenten Lösungen für sich zu nutzen, verschafft uns den Vorsprung für morgen.

  • Studium der Finanzwirtschaft an der Finanz-Fachhochschule Nordkirchen, NRW (1995-1998)
  • Finanzamt Aachen-Innenstadt (Einführung der Erhebungsstelle, Koordinatorin Erhebungsstelle, Liquiditätsprüferin im Außendienst (Pilotprojekt NRW)) (1998-2006)
  • Oberfinanzdirektion Rheinland, Referat für Verfahrensrecht (Tätigkeitsschwerpunkt: Verfahrensrecht, Insolvenzrecht, Vortrags- und Seminartätigkeiten) (2006-2007)
  • Steuerberater-Examen und Zulassung zur Steuerberaterin (2007)
  • Bachem Fervers Janßen Mehrhoff, Solingen und Düsseldorf (Tätigkeitsschwerpunkt: Steuerliche Gestaltungsberatung, Abwehrberatung in Betriebsprüfungen und Rechtsbehelfsverfahren, Vortrags- und Seminartätigkeiten) (2007-2008)
  • Gründung eigener Steuerberatungskanzlei, 2008
  • Von 2008-2014 für eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften Deutschlands, Ebner Stolz (TOP 7 Lünendonk-Studie, 2016), Aufbau des Umsatzsteuer-Kompetenzzentrums Region West, Umsatzsteuerberatung, Vortrags- und Seminartätigkeiten, Publikationen.
  • Zusatzausbildung zum systemischen Veränderungsmanager in Organisationen beim INeKO-Institut an der Universität zu Köln e.V., 2016, Facharbeitsthema: Leadership-Change-Management in einem mittelständischen Dienstleistungsunternehmen.
  • Karin Janssen, geb. Brudermanns, Jahrgang 1976, 1 Sohn